ULTRASCHALL IN DER INDUSTRIELLEN

ultraschall entfetten

Die Systeme der Ultraschallreinigung basieren auf Hochfrequenzschallwellen, die über die Flüssigkeit, in die das zu reinigende Objekt getaucht wird, übertragen werden.    Ein Standardzyklus dauert zwischen 10 und 45 Minuten. Während dieser Zeit muss der Betreiber nicht anwesend sein. 

Durch die Ultraschallwellen kommt es zur Kavitation, bei der in der Flüssigkeit Millionen von kleinen Luftblasen entstehen, die so lange zusammengepresst werden, bis sie implodieren und große Mengen an Energie freisetzen. Diese Energie greift den Schmutz, das Fett oder den Kohlenstaub auf der Oberfläche der zu reinigenden Objekte an und entfernt diese, ohne die Objekte zu beschädigen. Hierbei geht es um das Ultraschall entfetten mit Ultraschall-Entfetter oder Ultraschall Reiniger.    

Das Ergebnis ist eine kleine Bürste, die das jeweilige Objekt reinigt. Da die Luftblasen kleiner als 1µm sind, dringen sie in jede noch so kleine Öffnung ein. Die Ultraschallreinigung ist das beste System für äußerst komplexe Objekte aus jeglicher Art von Material (Guss, Stahl, Aluminium, Kupfer, Bronze, Titan, Bronze, Kunststoffe, Gummi usw.).    

Prozessparameter

Die Reinigung mit Ultraschall Reinigungsmittel erfordert für guten Ertrag und vollständige Sauberkeit für jede Anwendung eine spezielle Konstruktion. Daher verwenden wir bei Temperatur, Frequenz und chemischen Zusatzstoffen unterschiedliche Kombinationen. Dies schließt auch Ultraschallreiniger und Reinigungsmittel ein. Unser Labor ermittelt für jeden Fall die besten Prozessparameter:

Ultraschall in der industriellenTemperatur: Die Erhöhung der Temperatur einer Flüssigkeit (80-90C) erhöht den Dampfdruck und erleichtert die Entstehung von Blasen (Kavitation). Auf diese Weise erhält man die beste Reinigungsenergie.

Frequenz: Sie regelt die Größe der Blasen, die bei der Kavitation entstehen. Große schmutzmengen erfordern geringere Frequenzen mit mehr Kraft bei der Grobbearbeitung. Hohe Frequenzen werden für feine Oberflächen oder die Behandlung empfindlicher Objekte (Optik und Schmuck) eingesetzt.   

Chemische Zusatzstoffe: Jede Anwendung erfordert speziell abgestimmte Chemikalien und eine genaue Konzentration, wobei Faktoren wie Arbeitstemperatur, Art des Schmutzes, Reinigungszeit und das Material der zu behandelnden Objekte eine Rolle spielen. Der Ultraschall verstärkt den Reinigungseffekt der Putzmittel und reduziert gleichzeitig deren Verbrauch.   

Die richtige Abstimmung dieser Parameter verringert die für den Prozess erforderliche Zeit deutlich, was der vierte variable Faktor eines jeden Ultraschallreinigungsprozesses ist.    

Für hervorragende Beratung zur Reinigung mit Ultraschallanlagen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. Mit UltraTecno entscheiden Sie sich für ein Unternehmen mit viel Erfahrung in der Branche und einer bemerkenswerten Firmengeschichte. Wir wollen unseren Kunden höchste Qualität bieten und tun dies durch technische Innovationen und maßgeschneiderte Projekte. Unsere Ultraschallreinigungsanlagen für die Industrie sind für alle Arten von Objekten geeignet und liefern auf effektive und ökologische weise spektakuläre Ergebnisse. Darüber hinaus bietet UltraTecno einen herausragenden Wartungsservice, damit die Maschine stets wie am ersten Tag funktioniert.

Qualität

Mikroskopische Reinigungsqualität: Beste Qualität bei der Oberflächenreinigung. Einheitliche Ergebnisse.:  Auch bei Objekten mit komplizierter Form.

Ersparnis

80 % Zeitersparnis gegenüber herkömmlichen Systemen. Einsparung bei der Arbeitskraft: Nach dem Einlegen der Objekte muss der Betreiber nicht mehr anwesend sein. Reinigungsmittel und chemische Produkte: Ihr Verbrauch wird bis um das sechsfache verringert.

Ökologische Technik

Spart Wasser: Die Reinigung durch Eintauchen senkt den Wasserverbrauch deutlich.

SICHERHEIT UND GESUNDHEIT

Das System ist für den Betreiber und dessen Arbeitsumgebung sicher. Direkter Kontakt mit gefährlichen Produkten wird vermieden.

QUALITÄT
Mikroskopische Reinigungsqualität: Die beste Oberflächenreinheit. Einheitliche Ergebnisse, auch bei geometrisch komplexen Teilen.
KOSTENEFFIZIENZ
Effizienz: 80% Effektivitätssteigerung gegenüber herkömmlichen Systemen. Arbeitskosten: Wenn die Teile in der Maschine sind, werden keine Arbeitskräfte mehr benötigt. Chemikalien: 6mal weniger Chemikalienverbrauch.
GRÜNE TECHNOLOGIE
Wasser sparen: Die Eintauch-Reinigung reduziert den Wasserverbrauch deutlich. Gesundheit und Sicherheit: Ein sicheres System für die Beschäftigten und das Arbeitsumfeld. Direkter Kontakt mit gefährlichen Chemikalien wird vermieden.

 

Express Formular